Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/forum/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/forum/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3
Seite drucken - Bei beißenden Kindern dazwischen gehen

Dortmund Eving und mehr, eine Seite für Evinger

Allgemeines => Allgemeine Themen und News => Thema gestartet von: Nike am 01. Juli 2007, 23:52:34



Titel: Bei beißenden Kindern dazwischen gehen
Beitrag von: Nike am 01. Juli 2007, 23:52:34
Fürth (dpa/tmn) - Beißen Kinder, sollten Eltern dazwischen gehen und ihr Missfallen deutlich ausdrücken. Wichtig sei außerdem, dass sie ihrem Kind andere Wege zeigen, mit seinen Aggressionen umzugehen, rät die Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke) in Fürth.

Schon Babys können mit ihren Kiefern fest zukneifen. Wenn die ersten Zähne erscheinen, macht das Kind an sich selbst Erfahrungen mit den schmerzenden Beiß-Fähigkeiten und probiert sie auch an anderen aus, erklärt Diplom-Psycholge Andreas Engel. Dabei stehe das Beißen zunächst gleichberechtigt neben anderen aggressiven Verhaltensweisen wie Schlagen, Treten und Schreien, um mit starken Frustrationen umzugehen.

Kleine Kinder zeigten zudem oft einen spielerischen Umgang mit ihrem aggressiven Verhalten. Sie sind laut Andreas Engel fasziniert von ihren Fähigkeiten und deren Wirkungen. «Entwicklungspsychologen haben beobachtet, das aggressives Verhalten in den ersten drei Lebensjahren kontinuierlich zunimmt; danach lernen Kinder immer mehr, Kompromisse auszuhandeln», erklärt der Experte.