Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/forum/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/forum/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3
Seite drucken - Was lange währt: Baustart für den neuen Rewe

Dortmund Eving und mehr, eine Seite für Evinger

Allgemeines => Evinger Nachrichten => Thema gestartet von: Nike am 27. Juli 2007, 09:34:07



Titel: Was lange währt: Baustart für den neuen Rewe
Beitrag von: Nike am 27. Juli 2007, 09:34:07
Eving - Die Dinge an der Bayrischen Straße kommen nach einer langen Durststrecke und zähen Verhandlungen in Gang: Die alte Tankstelle ist inzwischen abgerissen worden, in der kommenden Woche beginnt der Neubau des REWE auf dem Gelände. Und auch die Tage des ehemaligen Hotelrestaurants Grüne Tanne sind gezählt. Das seit Jahren leerstehende Gebäude wird entkernt, und dann macht die Abrissbirne den Platz frei. Diese Pläne und den zetilichen Ablauf stellte Architekt Manfred Andexer - (Foto) von der Firma GEG im Gespräch mit den Ruhr Nachrichten vor. Die GEG Grundstücksentwicklungsgesellschaft führt die Arbeiten im Auftrag des Bauherren - der Projektgesellschaft Bayrische Straße - durch.

"Es geht Stück für Stück voran", sagt Andexer. Wenn die Grüne Tanne abgerissen ist, werden provisorisch dort rund 30 Parkplätze für die Rewe-Kunden errichtet, denn der Verkauf geht während der Neubauarbeiten im alten Geschäft weiter. Auf dem Gelände der ehemaligen Tankstelle wird der Vollsortimenter dann im nächsten Jahr rund 2000 Quadratmeter Platz mit Nebenflächen haben.

Aber erst einmal wird jetzt gefeiert: Am 10. August wird die neue SB-Tankstelle an der Derner Straße offiziell eröffnet. Sie ist an 365 Tagen rund um die Uhr geöffnet. Pächter ist die Familie Köse, die auch die alte Tankstelle an der Bayrischen Straße betrieben hat.

"Außerdem planen wir für 2008 an der Derner Straße ein Backhaus, das auch einen Blick in die Backstube erlaubt", verrät Andexer. Im Frühjahr könnten die Kunden dann an einem Drive-In-Schalter ihre Brötchen kaufen. "So etwas gibt es in Witten schon seit längerem, und es läuft gut", weiß der Architekt. - Petra Frommeyer