Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/forum/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/forum/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3
Seite drucken - Fritzbox 7270 Fritzfax und Vista

Dortmund Eving und mehr, eine Seite für Evinger

Allgemeines => Links und mehr... => Thema gestartet von: Nike am 22. Dezember 2008, 07:16:48



Titel: Fritzbox 7270 Fritzfax und Vista
Beitrag von: Nike am 22. Dezember 2008, 07:16:48
http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=118698


Zitat
Das kann ich so nicht stehen lassen, es funktioniert sehr wohl. So hab ich es gemacht.

Voraussetzungen: Mit #96*3* die Capi einschalten. VISTA Firewall hab ich ausgeschaltet.

1. Die Datei-Eigenschaften von fritz!fax_3_06.exe unter Kompatiblität auf Windows XP setzen.

2. fritz!fax_3_06.exe mit rechter Maustaste anklicken und als Administrator ausführen. Während des Setup kommt eine Meldung von wegen geht nicht oder so, einfach auf weiter klicken.

3. Wenn Setup durchgelaufen ist fehlen die beiden Fritz!Fax Drucker (als Beispiel erkläre cih hier nur den SW Drucker), jetzt in der Systemsteuerung unter Drucker neuen Drucker hinzufügen. Lokaler Drucker auswählen, Folgenden Anschluss verwenden FRITZ!Fax dann auf weiter klicken. Jetzt auf Datenträger klicken und den Pfad zum Treiber eingeben, der ist Standardmäßig C:\Programme\FRITZ!Fax\Fax_sw. Die Datei OEMPRINT.INF ist für uns die richtige. OK klicken und es kommt ein Fenster mit dem FRITZ!Fax Drucker, auf weiter klicken und die Installation beginnt. Es kommt nochmal ne Fehlermeldung dies ignorieren wir aber auch wieder. So das war es auch schon. jetzt kommt noch der Dialog zwecks Freigabe des Druckers, das machen wir nicht und klicken auf weiter und auch die Testseite drucken wir nicht. So fertiggestellt das ganze und dem Faxen unter Vista steht nix mehr im Weg.

4. Wenn man den Color Drucker unbedingt braucht, läßt er sich genau so installieren nur daß der Pfad dorthin C:\Programme\FRITZ!Fax\Fax_col lautet.

Im übrigen lässt sich auch Fritz!Box Monitor und Fritz!DSL Startcenter installieren, wenn man den Kompatiblitätsmodus aktiviert und das Setup als Admin ausführt.

Beim Startcenter macht bei mir allerdings die Diagnoseseite der Box nicht auf.

Gruß
Sigi


Titel: Re: Fritzbox 7270 Fritzfax und Vista
Beitrag von: Nike am 22. Dezember 2008, 07:40:38
http://www.avm.de/de/Service/Service-Portale/Service-Portal/Fragen_an_die_Hotline/11843.php?portal=FRITZ!Box_Fon_WLAN_7270