Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/forum/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/forum/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3
Seite drucken - St. Antonius-Pfarrer: Kein Ausbau der Antennenanlage

Dortmund Eving und mehr, eine Seite für Evinger

Allgemeines => Allgemeine Themen und News => Thema gestartet von: Nike am 22. Dezember 2004, 16:48:34



Titel: St. Antonius-Pfarrer: Kein Ausbau der Antennenanlage
Beitrag von: Nike am 22. Dezember 2004, 16:48:34
Brechten - "Der Kirchenvorstand der St. Antonius-Gemeinde hat 1995 den Vertrag mit dem Mobilfunkanbieter Vodanfone über Funkantennen im Glockenturm der katholischen Kirche möglicherweise ohne die Genehmigung des Erzbistums Paderborn abgeschlossen. Oder es ist unklar wie er an die Genehmigung gekommen ist". Das erklärte gestern auf Anfrage unserer Zeitung Dechant Reinhard Bürger.

"Fakt ist, dass das Erzbistum keinerlei gewerbliche Nutzung an Kirchen erlaubt, unabhängig von eventueller Strahlenbelastung", sagte Reinhard Bürger weiter.

Generalvikariat

Er hat in einem persönlichen Gespräch Pfarrer Arnold Blankenheim aufgefordert, dieses Problem mit seinem Kirchenvorstand zu klären.

"Außerdem vermute ich, dass das Generalvikariät Einspruch erheben wird," führte Dechant Bürger aus.

Für den katholischen Pfarrer der St. Antonius-Gemeinde ist die Situation sehr schwierig. Als der Vertrag mit dem Mobilfunkanbieter geschlossen wurde, war er noch nicht Seelsorger in Brechten. Und sein Vorgänger, so Blankenheim, war verstorben.

Im Gespräch mit unserer Zeitung kündigte Pfarrer Blankenheim gestern aber erste Konsequenzen an. "Es wird keine Erweiterung der Anlage um UMTS-Antennen im Kirchturm geben". Weitere Gespräche mit dem Kirchenvorstand seien im Januar geplant.

Heute Protest

Heute findet um 18 Uhr eine großangelegte Demonstration am Scharfen Eck gegen Mobilfunkanlagen in der Nähe sensibler Bereiche wie Schulen und Kindergärten. statt.

Dazu laden die Schulpflegschaft der Brechtener Grundschule, die Lehrer, der städtische Kindergarten und die "Rappelkiste" ein. - fro