Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/forum/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/forum/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3
Seite drucken - Nasentropfen spätestens nach 14 Tagen absetzen

Dortmund Eving und mehr, eine Seite für Evinger

Allgemeines => Allgemeine Themen und News => Thema gestartet von: Nike am 27. September 2005, 17:58:53



Titel: Nasentropfen spätestens nach 14 Tagen absetzen
Beitrag von: Nike am 27. September 2005, 17:58:53
Oldenburg (dpa/gms) - Nasentropfen sollten spätestens nach 14 Tagen abgesetzt werden. Das bestätigt die Techniker Krankenkasse Niedersachsen in Oldenburg.

Andernfalls droht eine toxische Reaktion, bei der die Nasenschleimhaut austrocknet und so stark anschwillt, dass die Betroffenen nur noch durch den Mund atmen können. Viele greifen dann wieder zur «Flasche» und geraten in einen fatalen Kreislauf.

In solchen Fällen könne vorübergehend ein kortisonhaltiges Präparat genommen werden. Es führe ebenfalls zu einem Abschwellen der Schleimhaut, beruhe aber auf einem anderen Wirkmechanismus. Ein andere Möglichkeit sei es, das Schnupfenmittel herunterzudosieren: Zunächst wird ein Mittel für Kinder und dann für Säuglinge genommen. Dieses könne dann mit Kochsalzlösung so lange verdünnt werden, bis nur noch die unproblematische Lösung in der Flasche ist.

Als dritte Möglichkeit können die Nasentropfen nur noch in ein Nasenloch gegeben werden. Ist das nicht behandelte Nasenloch gesund, wird das Präparat ganz abgesetzt.