Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/forum/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/forum/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3
Seite drucken - Wunden nicht berühren oder auswaschen

Dortmund Eving und mehr, eine Seite für Evinger

Allgemeines => Allgemeine Themen und News => Thema gestartet von: Nike am 16. Mai 2006, 10:49:59



Titel: Wunden nicht berühren oder auswaschen
Beitrag von: Nike am 16. Mai 2006, 10:49:59
Berlin/Hamburg (dpa/gms) - Wunden dürfen grundsätzlich nicht berührt oder ausgewaschen werden. Darauf weist das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Berlin hin. Als Ausnahmen sollten aber Verbrennungswunden mit Wasser gekühlt und Verätzungen mit Wasser gespült werden.

Außerdem können Bisswunden, die von Tieren mit Tollwutverdacht herrühren, mit Seifenlösung ausgewaschen werden. Bei gewöhnlichen Wunden gilt es laut der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege in Hamburg, zunächst die Blutung kurz anzuregen, um Erreger auszuschwemmen. Danach wird die Wunde mit Äthanol (82-prozentiger Alkohol) desinfiziert und mit einem Verband geschützt. Schürfungen oder wunde Hautstellen können mit destilliertem Wasser oder Kochsalzlösung gespült werden. Zur Desinfektion empfiehlt sich hier so genanntes PVP-Jod.