Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/forum/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/mkportal/include/SMF/smf_out.php on line 48

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/mkportal/include/functions.php on line 1473

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/mkportal/include/functions.php on line 1474

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/mkportal/include/functions.php on line 1475

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/mkportal/include/functions.php on line 1473

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/mkportal/include/functions.php on line 1474

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/mkportal/include/functions.php on line 1475
Normalmensch weiß nichts
 
Dortmund Eving und mehr, eine Seite für Evinger
21. November 2017, 21:20:51 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Mitglieder Contact Tags Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Normalmensch weiß nichts  (Gelesen 2356 mal)
Nike
Administrator


Karma: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2419


WWW
« am: 14. Juli 2007, 16:22:21 »

Eving - Das Leben könnte schön sein in der Evinger Fischsiedlung. Vögel zwitschern. Kinder spielen. Selten fährt ein Auto vorbei. Doch davon abgesehen herrscht zwischen Hecht- und Stichlingsweg wahrlich keine Idylle.

Die Mülltonnen quellen über. Haustüren klemmen. Graffiti prangen an den Mauern. Mieter klagen über viel zu hohe Zahlungsforderungen und ausbleibende Reparaturen. In der ehemaligen Viterra-Siedlung von 1929 geht's mit der Stimmung seit acht Jahren bergab. Privatisierung heißt der Grund für diesen Ärger.

Mehrmals ist die 283 Wohnungen starke Fischsiedlung verkauft worden. Von Fonds zu Fonds. Von Deutschland nach Benelux und zurück. Eigentümer sind weit weg, kaum greifbar. Und obwohl die Evinger noch immer an die Valbonne-Real-Estate-Gruppe Miete zahlen, sind ihre Häuser schon wieder weiterverkauft. Nun gehört die Fischsiedlung der IMW-Immobilien-Aktiengesellschaft.

Herausgefunden hat das der freie Forscher Sebastian Müller (66). Seine Informationen überraschten die Anwohner bei einer Versammlung im Juni extrem.

In Kooperation mit dem Dortmunder Mieterverein arbeitet der Raumplaner an einer bisher einzigartigen Studie zu den Folgen von Wohnungs-Privatisierung. "Das ist eine spannende Angelegenheit, weil die Strukturen so unklar sind. - Und der Normalmensch weiß sowieso nichts." Zwölf betroffene Standorte betrachtet Sebastian Müller näher. "Und die Fischsiedlung gehört zu den Negativbeispielen."

Wer neu einziehe, müsse mehr zahlen. Für undichte Fenster ohne Thermopen-Verglasung würden Aufschläge verlangt. "Im Winter flackern die Kerzen, weil es zieht", erzählt eine Anwohnerin. Ihren Namen möchte sie nicht nennen, da sie Probleme fürchtet. "Die Hausverwaltung ist eine Katastrophe", kommentiert Sebastian Müller. Einen Ansprechpartner zu finden, der sich effektiv um Beschwerden kümmere, sei äußerst schwierig.

Süleyman Arslan weist die Vorwürfe gegen seine Hausverwaltung derweil zurück. Er sagt, die Mieter selbst knickten Zäune um und stellten Gerümpel vor die Tür. Nicht alle, aber einige Anwohner seien das. "Und ich kann nicht ständig Wache halten", sagt der Verwalter. Mängel behebe er außerdem zeitnah. Dann aber gibt Süleyman Arslan ein Stück weit nach: "Ich sage ja nicht, dass wir unfehlbar sind." Es möge Ausnahmefälle gegeben haben.

Was bleibt, sind die klemmenden Türen und die verstopften Dachrinnen und ... "In meiner Kindheit war's hier wunderschön", erinnert sich eine Mieterin mit Wehmut in der Stimme. "Heute überlege ich wegzuziehen." - Hilke Schwidder
Gespeichert
Nike
Administrator


Karma: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2419


WWW
« Antworten #1 am: 14. Juli 2007, 16:23:07 »

Eving - Neuer Eigentümer der Fischsiedlung ist die IMW-Immobilien-Aktiengesellschaft in Berlin. Nach Informationen des freien Forschers Sebastian Müller hat dieses Unternehmen Panzerschränke gebaut, bevor es sich für den Immobiliensektor interessierte.

"So ist es eben", kommentiert der Experte. "Du hast Geld - und irgendwie fängst du etwas damit an." Bereits in den 80er Jahren habe es das Phänomen Privatisierung von Siedlungen gegeben. Die zweite große Welle kam 2001/2001 - und zwar mit einer neuen Qualität: Fonds. "Und die sind eine ganz andere Nummer", sagt Sebastian Müller. Die Globalisierung bringt internationale Investoren auf die Idee, zum Beispiel die Evinger Fischsiedlung zu kaufen.

Und obwohl Mieter in Deutschland rechtlich vergleichweise gut geschützt würden, seien sie für internationale Geldgeber doch attraktiv. Sebastian Müller erklärt: "Sie zahlen in der Regel nämlich pünktlich ihre Miete." - hil
Gespeichert
Tags:
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.15 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.034 Sekunden mit 20 Zugriffen.

MKPortal ©2003-2008 mkportal.it