Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/forum/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/mkportal/include/SMF/smf_out.php on line 48

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/mkportal/include/functions.php on line 1473

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/mkportal/include/functions.php on line 1474

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/mkportal/include/functions.php on line 1475

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/mkportal/include/functions.php on line 1473

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/mkportal/include/functions.php on line 1474

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/sporkevi/eving-forum-smf/mkportal/include/functions.php on line 1475
Tanktourismus kann teuer zu stehen kommen
 
Dortmund Eving und mehr, eine Seite für Evinger
26. April 2018, 22:00:16 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Mitglieder Contact Tags Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Tanktourismus kann teuer zu stehen kommen  (Gelesen 1656 mal)
Nike
Administrator


Karma: 1
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2419


WWW
« am: 04. September 2005, 21:43:59 »

München (dpa/gms) - Der so genannte Tanktourismus in Nachbarländer kann Autofahrer unter Umständen teuer zu stehen kommen. Darauf weist der ADAC in München hin.

Maximal 20 Liter dürfen im Reservekanister nach Deutschland eingeführt werden, bei Lkw gelten 60 Liter als Obergrenze. Wer mehr dabei hat, müsse an Ort und Stelle Steuern nachzahlen, wenn er erwischt wird. Bei der Einreise aus einem Nicht-EU-Land wie etwa der Schweiz dürfen sogar nur zehn Liter im Kanister eingeführt werden.

Steuern nachzahlen müssen auch Autofahrer, die mit einem Benziner unterwegs sind, aber einen Kanister Diesel dabei haben, heißt es weiter. In diesem Fall sehe der Zoll die Fahrt als gewerblich an. Ein Kanister muss laut ADAC der DIN-Norm 7274 oder 16904 entsprechen, also dicht, festverschließbar und bruchsicher sein. Keinesfalls dürfen Benzindämpfe in das Wageninnere gelangen. Auch sollte der Kanister gegen Umfallen gesichert werden. Schon aus Sicherheitsgründen sollten nicht mehr als zehn Liter im Kanister mitgeführt werden.
Gespeichert
Tags:
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.15 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.034 Sekunden mit 20 Zugriffen.

MKPortal ©2003-2008 mkportal.it